Einsatzübungen

Übung sind wichtig für die Aus- und Fortbildung der Mannschaft. Zudem können die Einsatzkräfte bei Übungen ihr erlerntes Wissen vertiefen und praktisch anwenden. 

Daher wird versucht, dass die Einsatzeinheiten der DLRG Dormagen so oft wie möglich an kleinen sowie auch großen Übungen teilnehmen. Zum Beispiel an den Großübungen des Landesverband Nordrhein oder auch an Übungen im Bezirk oder in der Ortsgruppe. 

Hier finden Sie eine kurze Übersicht der Übungen an denen die DLRG Dormagen teilgenommen hat. 

  • Katastophenschutzübung 2000 in Essen (LV Nordrhein)
  • "Maisturm" 2004 in Stade (LV Nordrhein)
  • "Stadt der tausend Brücken" 2005 in Koblenz (LV Nordrhein)
  • "Lichtblick" 2007 im Rhein-Sieg-Kreis (LV Nordrhein)
  • "Viva Colonia" 2008 in Köln (LV Nordrhein)
  • "Kultur Pur" 2009 in Mülheim/Duisburg (LV Nordrhein)
  • "Fähre" 2010 in Kaarst (Bezrik Rhein-Kreis Neuss)
  • Alarmierungsübung 2010 (LV Nordrhein)
  • Strömungsrettterübung 2011 (OG Dormagen)
  • "April, April" 2011 in Rheinberg (LV Nordrhein)
  • Katastrophenschutzübung 2012 in Rheinberg (LV Nordrhein)

Übungsdienste

Unabhängig zu den Einsatzübungen findet einmal im Monat ein Übungsdienst der Einsatzkräfte statt.